Wichtige Informationen & Fakten zu Trockenfutter

Artikelnummer: 68085

Fakten und wichtige Informationen !

1) was ist Geflügelfleischmehl, Rindfleischmehl, Lammfleischmehl ? Dies ist die beste Qualität die in einem Futter vorhanden sein sollte ! Das Fleisch Hauptbestandteil Fleisch, Muskelfleisch,Herz, Innereinen , diese werden im offen schonend getrocknet um sie danach zu Mehl zu verarbeiten , damit diese mit allen anderen Zutaten vermischt und in die gewünschte Krokettenform verbracht werden kann.

Kategorie: Informationen und Fakten zu Trockenfutter


Preis auf Anfrage


Fakten und wichtige Informationen !

1) was ist Geflügelfleischmehl, Rindfleischmehl, Lammfleischmehl ? Dies ist die beste Qualität die in einem Futter vorhanden sein sollte ! Das Fleisch Hauptbestandteil Fleisch, Muskelfleisch,Herz, Innereinen , diese werden im offen schonend getrocknet um sie danach zu Mehl zu verarbeiten , damit diese mit allen anderen Zutaten vermischt und in die gewünschte Krokettenform verbracht werden kann.

2) Was ist Geflügelprotein, egal ob vom Rind Huhn oder lamm das Futter beinhaltet alles ausser Fleisch, Beispiel überwigend gemahlene Federn, Füße vom Tier Schnäbel und soweiter

Was steckt noch in getrocknetem Geflügelprotein drin?

Getrocknetes Geflügelprotein besteht zunächst einmal aus unterschiedlichen Geflügelarten. Sprich, es können Knochen, Federn, Schnäbel, Krallen, Haut und auch Innereien der unterschiedlichsten Vogeltiere vermischt werden.

3)Da es mittlerweile zahlreiche Begriffe in der Deklaration von Hundefutter gibt, solltest du sie unbedingt unterscheiden können. In puncto Geflügel werden dir dabei die folgenden immer wieder unterkommen:
Erklärung was ist :

  • Geflügelfleischmehl = getrocknetes, gemahlenes Fleisch von Geflügel ( Beste Qualität, die in einem Trockenfutter sein sollte)
  • Geflügelmehl = getrocknetes, gemahlenes Geflügel (ggf. ganze Tiere)
  • Geflügelnebenprodukte = meist Köpfe, Füße, Eingeweide, Blut und Urin; auch Federn werden meist davon umfasst
  • Tierisches Eiweiß (hydrolisiert) = in der Regel Federn und -kiele, die zu einer schleimartigen Konsistenz verarbeitet werden
  • Proteinhydrolysat = anderer Begriff für hydrolisiertes Eiweiß (kann tierischer und/oder pflanzlicher Natur sein)

Nicht vergessen: Es handelt sich dabei nie um ein einzelnes Vogeltier, sofern das nicht ausdrücklich angegeben wird.



Heufige Fragen und Aussagen von Kunden, mein Hund frisst das Futter nicht? da gibt es den wesentlichen Unterschied, das der Hund das Futter gar nicht frisst, dann müsste man sich für eine andere Sorte entscheiden zum Beispiel der Hund mag der Ente Kartoffel nicht, dann auf das Rind mit Kartoffel umstellen, oder einfach mal etwas hartnäckiger sein und dem Hund das Futter zwischenzeitlich abnehmen und wieder neu anbieten, der Trick hilft schon ganz oft und für zum Erfolg.
Oder der Hund frisst nur wenig von dem angebotenen Futter, das liegt ganz einfach daran, das die Hunde von unserem Futter in der Regel bis zur Hälfte weniger benötigen, als von anderen Sorten, also die Aussage er frisst sein Futter nicht, wird meistens dadurch widerlegt, das er viel weniger benötigt alleine durch den Hohen wichtigen Fleischanteil, das ganze gilt auch für Katzen etwas Fressen und gar nicht fressen sind grundaus verschieden, Sie können uns, aber wenn Sie möchten jederzeit um Beratung oder Hilfe kontaktieren.

Wann weiß ich wie viel mein Hund oder Katze benötigt über den Tag, die Angaben unserer Futtersorten sind alle recht großzügig, je nach Rasse oder Aktivität kann es stimmen, das der Hund oder der Welpe die angegebene Menge benötigt oder nicht.
Wie finde ich das heraus,? Fangen Sie an ihrem erwachsenen Hund zum Beispiel 2 mal am Tag die Menge zu geben und sollte Ihr Hund mehr als 1x Pro mal-ritt bei 2 Mahlzeiten kod abzusetzen, so können Sie sicher sein, das Ihr Hund mehr bekommt als er tatsächlich benötigt, Füttern Sie Ihren ausgewachsenen Hund nur 1x am Tag dann darf er wiederum 2x über den Tag kod absetzen, da die Menge auf einmal gereicht wird.

Bitte bei Welpen und älteren Hunden darauf achten, dass ein junger Hund mehrmals am Tag bekommt, wegen der Entwicklungs- und wachst ums Phase, deshalb darf ein Welpe, wenn er 3 Mal Futter über den Tag bekommt bis zu 4 x kod absetzen, die mengen an kod sollten aber nicht voluminös sein, also keine Kuhfladen Größe !
Ältere Hunde sollte man mindestens 2 x verteilt sogar bis zu 3 Mal verteilt über den Tag Füttern und da darf der Senior auch 3 mal kod absetzen in kleinen Mengen, das ist völlig akzeptabel.
Sollten Sie unsicher sein senden Sie uns eine E-Mail oder rufen sie uns gerne an, wir möchten ihnen so gut wie möglich helfen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.